> Zurück

Kanu: Berliner Meisterschaft auf der Regattastrecke Berlin-Grünau

19.06.2019

Berliner Meisterschaft auf der Regattastrecke Berlin Grünau, was für ein Wochenende.


Von unseren Sportlern waren nicht nur die allen bekannten Sportler dabei. Philipp, Maja und Julian, Josi, Sami, Max und Louis kämpften wie gewohnt um Edelmetall. Paul als Freizeitsportler schlug sich auch prima im Zweier mit Julian und Vierer. Ganz besonders freuten wir uns über die Jüngsten. Deren Zielstellung: kommt ins Ziel ohne zu kentern wurde mehrfach übertroffen. Ahmad, Ben, Carlotta, Mathilda, Lea, Shari, Bennet, Finnian und Julius schlugen sich tapfer und erkämpften mehrfach Gold, Silber und Bronze. Mathilda und Shari durften ihren ersten Pokal mit nach Hause nehmen.
Alles wäre nicht möglich gewesen ohne die fleißigen Helfer im Hintergrund. Melina, Sophia und Christian sorgten auf den Startpontons für korrekte Starts. Andreas kutschierte als Motorbootfahrer die Kampfrichter durch die Gegend. Rene war aktiv für die Technik und als Zielrichter unterwegs. Und Antje kümmerte sich mit ihrem Team von Sadhu Restaurant um die Verpflegung aller Vereine.
Claudia und Marie sorgten bei unseren Kids für die Einhaltung der Startzeiten. Es gab noch viele weitere Mitstreiter. Vielen Dank für die Unterstützung.

Der Lohn sind glückliche Kinder und Jugendliche und die hatten wir dieses Wochenende mehr als genug.