Reha- und Gesundheitssport

Der Köpenicker SC ist anerkannter Reha-Sportanbieter und Mitglied im  Rehasport Deutschland e.V.

 

Für wen ist Reha-Sport geeignet?

Rehabilitationssport kommt grundsätzlich bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen, die dazu führen, dass der Patient nicht mehr uneingeschränkt am täglichen Leben teilhaben kann in Frage.

Unser Angebot eignet sich für Patienten jeden Alters, bei denen die Funktionen des Stütz- und Bewegungs-apparates bzw. der Wirbelsäule beeinträchtigt sind – unabhängig vom Lebensalter.

Wie lange dauert der Reha-Sport und was kostet es?

Allgemein werden Ihnen 50 Trainingseinheiten, welche Sie innerhalb von 18 Monaten besuchen können, verordnet. Eine Trainingseinheit dauert 45 Minuten.

Die Teilnahme am Reha-Sport ist für Sie kostenfrei!

Woher bekommen Sie eine Verordnung zum Reha-Sport?

Sprechen Sie Ihren Arzt an. Er/Sie wird Ihnen den Reha-Sport verordnen. 

Mit dem Formular kommen Sie zunächst zu uns und senden es anschließen zur Bestätigung der Kostenübernahme an Ihre Krankenkasse.

Wann geht es für Sie bei uns mit Reha-Sport los?

Sobald Sie die Bestätigung zur Kostenübernahme in der Hand halten, können Sie bei uns mit dem Training beginnen. Hierzu stimmen wir mit Ihnen persönlich die Trainingszeiten ab.

Was müssen Sie zum Reha-Sport mitbringen?

Bringen Sie bitte bequeme Sportkleidung, leichte Hallenturnschuhe und ein großes Handtuch zu jedem Training mit.

Anmeldung zum Reha-Sport

Für Fragen und Anmeldungen zu unserem Reha-Sportangebot rufen Sie uns bitte unter unserer Hotline an: 

030 / 49 95 12 71